Homemade Obazda + Mini DIY

#staythefuckhome | Jochen und ich revolutionieren unser Küchengeschick. So kommt es, dass wir in den tristen Zeiten von Corona einige neue Rezepte ausprobieren.

Mein Herzmann hat sehr viel mehr Potenzial und Können in der Küche als ich, er wirft einen Blick in den Kühlschrank, kramt drei Zutaten heraus und zaubert ein Festmahl.

Vor zwei Tagen hat er mich mit einem selbst gemachten Obazda überrascht, nachdem wir spontan entschieden hatten die eingefrorenen Weißwürste zum Frühstück zu servieren.


Zutaten:

1 Zwiebel

1 Camembert oder ein anderer Weichkäse

1 Becher Schmand

Paprika, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Petersilie


Zubereitung homemade Obazda:

Es ist überraschend wie easy es ist einen köstlichen Obazda selbst zuzubereiten. Manchmal verstehe ich ehrlich nicht, weshalb wir so viele Dinge fertig kaufen.

Schneide für deinen homemade Obazda die Zwiebel und den Weichkäse deiner Wahl in kleine Würfel.

Beides wird unter den Schmand gerührt und nach Belieben mit Paprika, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer gemischt.

Ein paar der Zwiebelwürfel sowie den Schnittlauch und die Petersilie kannst du zum Garnieren nutzen!

Homemade Obazda!

Wir nehmen zu einem gelungenem Weißwurstfrühstück immer einen leckeren Laib Käse, glutenfreies Brot für mich und Brezeln für Jochen. Es gibt geschnittene Gurken, Obazda und natürlich ein kleines Bier.

Wie versprochen gibt es zum Schluss noch ein kleines DIY:

DIY Serviettenringe

— Originell und perfekt um das Besteck für einen Abend mit Freunden vorzubereiten.

Ich liebe Tischdeko und soweit ich es beurteilen kann, lieben unsere Gäste die ständig wechselnde Tischdeko mindestens genau so sehr.

Eine preisgünstige aber originelle Idee sind selbstgebastelte Serviettenringe. Der Tisch schaut direkt gedeckt und edel einladend aus, sobald die Serviette in einem Serviettenring steckt.

Für die einfache Variante benötigst du ein Stück Bastelkarton, daraus schneidest du eine simple Frühlingsblume aus. Für das Loch in der Mitte kannst du ein Teelicht als Schablone nutzen, so findest du den perfekten Durchmesser für deinen Serviettenring. Et vóila!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.